'Onodrim' Raiffeisenbank

Wallisellen , Schweiz
Architekten
haefele schmid architekten ag
Adresse
Kronenplatz, 8953 Wallisellen , Schweiz
Kosten
Vertraulich
Stockwerke
Vertraulich

Projektwettbewerb 2018 - 3. Rang. ''Onodrim'' beherbergt zwei lebende Bäume, welche über vier Geschosse durch das Gebäude wachsen. Die beiden Pflanzen sind in allen Geschossen präsent und werden entsprechend verschieden wahrgenommen. Während im Eingangsgeschosse eine starke Verwurzelung und einen Standfesten Stamm wahrgenommen wird, kann im Schulungsraum im Bereich der Baumkronen offen diskutiert und kreativen Ideen neues Leben eingehaucht werden. Die Kraft dieser beiden „treuen Mitarbeiter“ unterstreichen die bäuerlichen Wurzeln der Raiffeisenbank im positiven Sinn und vermitteln dem Kunden Bodenständigkeit, Standfestigkeit und Authentizität.

Die Flexibilität steht im Projekt ''Onodrim'' in einem direkten Bezug zur Statik. Die Ableitung der Kräfte erfolgt ausschliesslich über die Gebäudehülle und im Bereich der „Einschnürungen“ der Bäume über deren Halbkreise. Diese Massnahme macht es möglich, dass die Decke zwischen den Bäumen lediglich eine Spannweite von 8 Metern aufweist, welche ohne jeglichen Einsatz von Stützen oder tragenden Wandscheiben, nur über die Deckenkonstruktion überbrückt werden kann. Demnach ist die gesamte Grundrissfläche frei unterteilbar. Sollte die Einteilung zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr den Bedürfnissen entsprechen, können sämtliche Bürotrennwände, welche in schalldichter Leichtbauweise gebaut sind, je nach Bedarf wieder entfernt und neu eingeteilt werden.

Im Sinne einer authentischen und transparenten Sichtbarmachung des Kräfteverlaufs, wird die Betondecke über dem Erdgeschoss mit sichtbaren Unterzügen ausgebildet, welche den „Spannungstrajektorien“ einer Stahlbetondecke entsprechen. Die dabei resultierende Struktur entspricht der einer Zellstruktur eines Baumstamms (Stammquerschnitt), was die Analogie zum Konzept einer sichtbar, kraftvollen Natur unterstreicht.

Eine moderne Innenraumbegrünung ist ein echtes Stück Natur, spürbar, erlebbar, ein Park in Mitten der hektischen Stadt. Nicht exotisch, sondern wie draussen im Wald. Beim Eintreten ist die Überraschung gross. Die Ausstrahlung, die Ruhe, man fühlt sich hier wohl. Man hat hier Vertrauen. Nachts wird die Natur nach Aussen strahlen und die Blicke von wet her anziehen.

Dazugehörige Projekte

  • De Vinos y Viandas
    Zooco
  • HA14 Einfamilienhaus
    Schiller Architektur
  • Goodman
    Zooco
  • Big and Tiny
    Zooco
  • M4
    Zooco

Magazin

Andere Projekte von haefele schmid architekten ag

"Adagio" Wiederaufbau Gondo, Stockalperturm
Gondo, Schweiz
'Dark Wing' EFH
Stuttgart, Deutschland
'Engel' Umbau und Neubau MFH
Niederneunforn, Schweiz
'Barracuda' Umbau MFH
Hausen am Albis, Schweiz
'Panta Rhei' Freibad
St. Margrethen, Schweiz
'Let there be light' Umbau EFH
Thayngen, Schweiz