Jacobs University Bremen - Labore 2

Bremen, Germany
Photo © Klaus Frahm
Photo © Klaus Frahm
Photo © Klaus Frahm
Photo © Klaus Frahm
Photo © Klaus Frahm
Photo © Klaus Frahm
Photo © Klaus Frahm
Architects
Böge Lindner K2 Architekten
Address
Campus Ring, 28759, Bremen, Germany
Year
2004

Der Neubau für naturwissenschaftliche Labors bildet den ersten Teil einer parallelen Laborspange zu den bereits umgebauten östlichen Fahrzeughallen. Die ergänzende Zeile wird gemäß Masterplan aus drei Baukörpern bestehen, die im 1. OG durch Brücken verbunden sind. Die signifikante Schnittfigur des Neubaus mit dem auskragenden Obergeschoss und dem zurückgesetzten Technikgeschoss definiert einen neuen Straßenraum und eine neue architektonische Position im Verhältnis zur alten Campusbebauung, die durch die horizontale Gliederung der Fassade und den Sichtbeton unterstützt wird. Der konstruktiv erforderliche Abstand zum Altbau und das Haupttreppenhaus ermöglichen großzügige Kommunikationszonen, während der Flur im Obergeschoss durch ein zweigeschossiges Oberlichtband eine räumlich spektakuläre Dimension erhält.

Städtebaulicher Wettbewerb
1999, 1. Preis

Auszeichnung
BDA Preis Bremen 2006, 2. Preis

Bauherr
Jacobs University Bremen

Related Projects

  • BMW Training Center Shanghai
    Schneider + Sendelbach
  • GSZ Library, Martin Luther University
    Lindner Group
  • Little Learners Nursery
    SYAA
  • Ateneu Barcelona and Jujol Library Restoration
    Brullet de Luna
  • Modular School Design
    Humberto Conde Arq.

Magazine

Other Projects by Böge Lindner K2 Architekten

Erweiterung Gesamtschule Wilhelmsburg
Hamburg-Wilhelmsburg, Germany
Brandschutz-, Katastrophenschutz- und Rettungsdienstzentrum
Frankfurt am Main, Germany
Jacobs University Bremen - Labore 3
Bremen, Germany
Jacobs University Bremen - Campus Center
Bremen, Germany
Zentrum Triesen der VP Bank AG
Triesen, Liechtenstein
Ocean's End Wohn- und Bürohaus
HafenCity Hamburg, Germany