Leben am Sonnenhang

Innsbruck, Autriche
Photo © Martin Vandory
Photo © Martin Vandory
Photo © Martin Vandory
Photo © Martin Vandory
Photo © Martin Vandory
Photo © Martin Vandory
Photo © Martin Vandory
Architectes
DIN A4 Architektur
Lieu
Innsbruck, Autriche
Année
2013

Einmaliger Panoramablick, perfekte Infrastruktur mit Schulen und Einkaufsmöglichkeiten, aber komplizierte Hanglage: Die Bebauung des Sonnenhangs in der Höttinger Au stellt schon seit den 1990ern eine große Herausforderung für die unterschiedlichsten Architekturbüros dar. Das zweistufige Wettbewerbsverfahren konnte DIN A4 Architektur für sich entscheiden. Im anschließenden kooperativen Dialog, gemeinsam mit der Jury zeigte das Team, wie es möglich ist, aus den schwierig scheinenden Gegebenheiten einen lebenswerten Wohnraum zu schaffen.

Die aufregende Architektur mit vielen Grundrissvarianten und großzügigen Sonnenterrassen sorgt für privates Urlaubsfeeling, das optimale Konzept versieht alle 140 Wohnungen mit einem Südanteil und garantiert dadurch einzigartige Belichtungsverhältnisse.

Projets liés

  • Umnutzung Schuhfabrik in 14 Wohnungen Winterthur ZH
    Graf Biscioni Architekten
  • Moritz M-store
    External Reference
  • Jané Winestore
    External Reference
  • Jiu Ke Shu Future Arts Center
    iGuzzini
  • Casa CCFF
    INGENI

Magazine

Autres projets de DIN A4 Architektur

Centillion Sofia
Sofia, Bulgarie
Kinderbetreuungszentrum Absam/Eichat
Absam, Autriche
Wohnanlage Oberes Feld
Lans, Autriche
Beat the Street
Fritzens, Autriche
Betriebshalle Allied Panels
Frankenburg, Autriche
Congress Centrum Alpbach
Alpbach, Autriche